Bayerische Akademie für
Sucht- und Gesundheitsfragen

Fachvortrag: Angehörigenarbeit bei Störungen durch Glücksspielen

Kategorie: Glücksspiel

Bild
Datum: 07.03.2017
Uhrzeit: 13:30 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort: München
Anmeldeschluss: 01.03.2017
Kosten: 0,00 €
Zahlungsziel:
Maximale Teilnehmerzahl: 55
Verfügbare Plätze:

Nicht nur Spieler brauchen Hilfe, auch ihre Angehörigen benötigen dringend qualifizierte Unterstützung, da auch sie unter den sozialen, finanziellen und emotionalen Auswirkungen der Erkrankung leiden.

In dem Fachvortrag Angehörigenarbeit bei Störungen durch Glücksspielen möchten wir Ihnen Grundlagen der Angehörigenarbeit mit besonderem Fokus auf der Unterstützung von betroffenen Angehörigen bei Störungen durch Glücksspielen vorstellen und Ihnen zentrale Aspekte der praktischen Arbeit näherbringen. Zudem werden zwei weitere Angehörigenprojekte vorgestellt:

•    ETAPPE –  ein Entlastungstraining zur Durchführung in (Sucht-)Beratungsstellen
•    EfA – ein Online-Programm für Angehörige

Veranstaltungsort:
KKT Klein Kinder Tagesstätten e.V. - Kontaktstelle
Landwehrstr. 60-62 (Eingang in der Durchfahrt)
80336 München

Weitere Informationen finden Sie Initiates file downloadhier.

Anmelden

<< Zurück