Bayerische Akademie für
Sucht- und Gesundheitsfragen

„Dafür muss ich nur noch abnehmen“ – Wie Fernsehsendungen wie "Germany’s Next Top Model" die Entwicklung von Essstörungen bestärken

Kategorie: BAS-Vortragsreihe

Referentin: Dr. Maya Götz, Internationales Zentralinstitut für das Jugend- und Bildungsfernsehen (IZI) beim Bay. Rundfunk, München

Datum: 22.03.2017
Uhrzeit: 17:30 - 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: München
Anmeldeschluss: 14.03.2017
Kosten: 0,00 €
Zahlungsziel:
Maximale Teilnehmerzahl: 80
Verfügbare Plätze:

"Germany's Next Topmodel (GNTM)" gehört zu den erfolgreichsten Fernsehformaten bei Mädchen und jungen Frauen zwischen 12 und 22 Jahren. Was dies für Mädchen bedeuten kann und wo es die Disposition zur Essstörung verstärkt, zeigt eine Kooperationsstudie des Internationalen Zentralinstituts für das Jugend- und Bildungsfernsehen (IZI) und des Bundesfachverbands Essstörungen e.V. (BFE).

241 Menschen, vor allem Mädchen und junge Frauen, die in Behandlung einer akuten Essstörung (überwiegend Magersucht und Bulimie) sind, beschreiben im Detail wie sie die Schönheitsideale der Medienindustrie erleben, wo sie einen Einfluss auf ihre eigene Erkrankung sehen und was sie sich von Heidi Klum und der Medienindustrie wünschen.

Veranstaltungsort:
KKV Hansa Haus München
Brienner Straße 39, 80335 München
Rückgebäude
ca. 10 Minuten zu Fuß vom Hauptbahnhof

Weitere Informationen zur Vortragsreihe finden Sie hier Initiates file download(Flyer).

Anmelden

<< Zurück