Veranstaltungen 2024

Neue E-Learning Angebote bei HaLT: Von Cannabis bis QM-Methodenkompendium - 14.05.2024

Neue E-Learning Angebote bei HaLT: Von Cannabis bis QM-Methodenkompendium - 14.05.2024

14. Mai 2024    
9:00 - 13:00
Wir möchten Ihnen unsere neue E-Learning-Plattform gerne näher vorstellen und laden Sie hiermit herzlich zu unserer Veranstaltung Neue E-Learning Angebote bei HaLT ein. Die Veranstaltung findet am 15.Mai.2024 von 09-13Uhr online statt. Hier möchten wir Ihnen zum einen eine Einführung in die LMS-Plattform selbst geben und die verschiedenen E-Learning Kurse im Detail vorstellen. Selbstverständlich nehmen wir uns auch genügend Zeit zum Austausch und für Ihre Fragen. Die Teilnahme ist kostenlos und kann im Rahmen der Modulförderung der Förderphase III abgerechnet werden! Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Hinweis: Eine Teilnahmemöglichkeit besteht grundsätzlich nur für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Netzwerkes HaLT.
Online Fachtagung: Prinzipien und Methoden für das Arbeiten mit suchtbelasteten Familien

Online Fachtagung: Prinzipien und Methoden für das Arbeiten mit suchtbelasteten Familien

7. Mai 2024    
9:00 - 13:30
Die Arbeit mit suchtbelasteten Familien gehört zu den komplexesten Arbeitsfeldern der Suchthilfe. Deshalb widmen wir diesem Themenfeld nun bereits das vierte Jahr in Folge eine eigene Tagung im Online-Format.
Glücksspielsucht - Online Vortrag - 25. April 2024

Glücksspielsucht - Online Vortrag - 25. April 2024

25. April 2024    
18:00 - 19:30
Spielen begleitet uns von Kindesbeinen an: Spiele machen Spaß, trainieren individuelle Fertigkeiten und unterstützen die kindliche Entwicklung. Allerdings kann, besonders im Bereich des Glücksspiels, Spielverhalten entgleisen und sich zu einer Krankheit entwickeln. Wie stellen sich das Krankheitsbild und die Auswirkungen dar und welche Hilfsangebote für Betroffene und Angehörige gibt es?
LSG-Kompetenznetzwerktreffen Glücksspielsucht am 17.04.2024 - Hybrid- in München Präsenz

LSG-Kompetenznetzwerktreffen Glücksspielsucht am 17.04.2024 - Hybrid- in München Präsenz

17. April 2024    
9:30 - 16:00
Anmeldung für Präsenz-Treffen in München. Anmeldung nur für das LSG-Kompetenznetzwerk möglich. Keine externen Personen. Anmeldung bis zum 2.04.2024 möglich
LSG-Kompetenznetzwerktreffen Glücksspielsucht am 17.04.2024 - Hybrid- Online

LSG-Kompetenznetzwerktreffen Glücksspielsucht am 17.04.2024 - Hybrid- Online

17. April 2024    
9:30 - 16:00
Online Anmeldung via Zoom. Anmeldung nur für das LSG-Kompetenznetzwerk möglich. Keine externen Personen. Anmeldung bis zum 2.04.2024 möglich
LSG-Kompetenznetzwerktreffen Glücksspielsucht am 16.04.2024 - in Nürnberg Präsenz

LSG-Kompetenznetzwerktreffen Glücksspielsucht am 16.04.2024 - in Nürnberg Präsenz

16. April 2024    
9:30 - 16:00
Anmeldung für Präsenz-Treffen in Nürnberg. Anmeldung nur für das LSG-Kompetenznetzwerk möglich. Keine externen Personen. Anmeldung bis zum 2.04.2024 möglich
HaLT Re-Zertifizierungsschulung 2024 für Förderphase III & Workshop zum Netzwerkmanagement in der Praxis - 15.04.2024 -Online

HaLT Re-Zertifizierungsschulung 2024 für Förderphase III & Workshop zum Netzwerkmanagement in der Praxis - 15.04.2024 -Online

15. April 2024    
9:30 - 15:45
Auch im Jahr 2024 bieten wir wieder eine „HaLT-Re-Zertifizierungsschulung für alle HaLT-Standorte in Förderphase III“ an. Einer der Schwerpunkte der Re-Zertifizierungsschulung ist dieses Jahr das Thema „Stärkung der kommunalen Vernetzung – Zugangswege und Kooperationen“. Hinweis: Eine Teilnahmemöglichkeit besteht grundsätzlich nur für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Netzwerkes HaLT in Bayern.
23. Suchtforum in Bayern (Kooperationsveranstaltung)

23. Suchtforum in Bayern (Kooperationsveranstaltung)

10. April 2024    
13:00 - 17:15
Im Rahmen des 23. Suchtforums in Bayern erhalten Sie einen Überblick über das Thema "Sucht trifft Begleiterkrankungen".
Supervision Nürnberg 2 - 9.04.2024 -  Anmeldung nur für Teilnehmer des Kompetenznetzwerks möglich

Supervision Nürnberg 2 - 9.04.2024 - Anmeldung nur für Teilnehmer des Kompetenznetzwerks möglich

9. April 2024    
10:00 - 14:00
Hinweis: Eine Teilnahmemöglichkeit besteht grundsätzlich nur für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kompetenznetzwerks der LSG Bayern
HaLT Fallbesprechung für reaktive Fachkräfte - 20.03.2024 - Online

HaLT Fallbesprechung für reaktive Fachkräfte - 20.03.2024 - Online

20. März 2024    
10:00 - 12:00
Gerade die HaLT reaktiv Fachkräfte vor Ort sind im Rahmen der HaLT-Sofortintervention bzw. -Elternintervention immer wieder mit besonders herausfordernden Fällen konfrontiert. Um Ihnen dabei beratend zur Seite zu stehen, gibt es nun erstmals die Möglichkeit besonders schwierige Situationen in Zusammenarbeit mit einer besonders erfahrenen HaLT-reaktiv-Fachkraft in einer webbasierten HaLT-Fallbesprechung zu analysieren und gemeinsam mit anderen Fachkollegen individuelle Lösungsstrategien zu entwickeln. Die Veranstaltung steht allen interessierten HaLT Fachkräften im reaktiven Projektteil offen. Hinweis: Eine Teilnahmemöglichkeit besteht grundsätzlich nur für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Netzwerkes HaLT in Bayern!
Online-Vortrag: Psychedelika-gestützte Psychotherapie zur Behandlung von Suchterkrankungen

Online-Vortrag: Psychedelika-gestützte Psychotherapie zur Behandlung von Suchterkrankungen

20. März 2024    
17:30 - 19:00
Die therapeutische Anwendung psychedelischer Substanzen zur Behandlung von psychischen Erkrankungen erfährt als mögliche Behandlungsmethode zunehmende Aufmerksamkeit: Substanzen wie Psilocybin und LSD zeigen dabei vielversprechende Ergebnisse in der Behandlung von Depressionen, PTBS, Angststörungen und auch Suchterkrankungen. Die psychedelika-gestützte Psychotherapie kombiniert diese Substanzen mit psychotherapeutischen Techniken, um schnelle und tiefgreifende Bewusstseinsveränderungen zu erreichen. Die psychedelischen Erfahrungen können dabei möglicherweise universale psychotherapeutische Wirkmechanismen anstoßen und als Inkubatoren für neues Lösungsdenken und -handeln dienen. Ungeklärt ist unter anderem bislang, ob diese Erfahrungen tatsächlich notwendig für den therapeutischen Effekt sind und welche Dosierungen ausreichen, um auf die psychotherapeutischen Prozesse einzuwirken.
Supervision Online 2 - 6.03.2024 - Anmeldung nur für Teilnehmer des Kompetenznetzwerks möglich

Supervision Online 2 - 6.03.2024 - Anmeldung nur für Teilnehmer des Kompetenznetzwerks möglich

6. März 2024    
9:00 - 12:00
Hinweis: Eine Teilnahmemöglichkeit besteht grundsätzlich nur für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kompetenznetzwerks der LSG Bayern
LSG-Basisschulung: Grundlagen der Glücksspielsucht - Online 5.03.2024 -AUSGEBUCHT

LSG-Basisschulung: Grundlagen der Glücksspielsucht - Online 5.03.2024 -AUSGEBUCHT

5. März 2024    
9:30 - 12:30
AUSGEBUCHT - In unserer Basisschulung vermitteln wir Ihnen grundlegende und an den Bedürfnissen der Praxis orientierte Einblicke in das Thema Glücksspielsucht.
HaLT Schulung SOFORTINTERVENTION + ELTERNINTERVENTION - 20.02.2024 - Nürnberg

HaLT Schulung SOFORTINTERVENTION + ELTERNINTERVENTION - 20.02.2024 - Nürnberg

20. Februar 2024    
10:00 - 17:00
Die HaLT Schulung Sofortintervention und Elternintervention besteht aus zwei Teilen: 1. einer vorbereitenden E-Learning-Einheit und 2. einer eintägigen Präsenz-Schulung. Hinweis: Eine Teilnahmemöglichkeit besteht grundsätzlich nur für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Netzwerkes HaLT in Bayern!
Online-Vortrag: Suchtprobleme bei geflüchteten Menschen – Welche Konzepte braucht die Praxis?

Online-Vortrag: Suchtprobleme bei geflüchteten Menschen – Welche Konzepte braucht die Praxis?

7. Februar 2024    
17:30 - 19:00
Internationale Studien zeigen eine hohe Prävalenz von psychischen Störungen sowie substanzbezogenen Problemen unter geflüchteten Menschen. Eine Suchtproblematik kann bei Betroffenen dabei bereits Teil ihrer Vorgeschichte sein oder sich erst nach der Flucht entwickeln.

Veranstaltungen 2023

HaLT Re-Zertifizierungsschulung für alle Standorte in Förderphase III - 11.12.2023 -Online

HaLT Re-Zertifizierungsschulung für alle Standorte in Förderphase III - 11.12.2023 -Online

11. Dezember 2023    
9:30 - 12:30
Auch im Jahr 2023 wird wieder eine HaLT-Re-Zertifizierungsschulung für alle HaLT-Standorte in Förderphase III angeboten, da diese ihre jährliche Teilnahme an solch einer Schulung im Rahmen der GKV-Förderung nachweisen müssen. Alle anderen Standorte können gerne bei Interesse freiwillig an der Schulung teilnehmen. Im Namen des HaLT Service Centers laden wir Sie somit sehr herzlich zur online Re-Zertifizierungsschulung 2023 mittels Zoom Videokonferenz ein! Die Veranstaltung findet am Montag, den 11.Dezember.2023 von 09:30 – 12:30 Uhr statt. Die Veranstaltung wird vom HaLT Service Center durchgeführt. Bitte melden Sie sich über folgenden Link zur Veranstaltung an: https://www.halt.de/aktuelles/halt-schulungen/re-zertifizierungsschulung.html Bitte beachten Sie, dass pro Standort in Förderphase III eine Fachkraft – im Idealfall die Standortkoordination – teilnehmen muss, damit der Standort als für 2023 re-zertifiziert gilt und die Vorgaben der Förderung erfüllt. D.h.: Sollte die Standortkoordination selbst am 11.12.2023 verhindert sein, muss unbedingt ein anderer Vertreter des Standortes benannt werden, der stattdessen teilnimmt! Hinweis: Eine Teilnahmemöglichkeit besteht grundsätzlich nur für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Netzwerkes HaLT in Bayern.
Online-Vortrag: Stigmatisierung, Selbststigmatisierung und Entstigmatisierung – Ansätze für den Abbau von der Stigmatisierung des Themas Sucht in der Gesellschaft, in der Suchthilfe und –prävention

Online-Vortrag: Stigmatisierung, Selbststigmatisierung und Entstigmatisierung – Ansätze für den Abbau von der Stigmatisierung des Themas Sucht in der Gesellschaft, in der Suchthilfe und –prävention

29. November 2023    
17:30 - 19:00
Der Stigmatisierungsprozess ist ein komplexes Phänomen zwischen den Betroffenen und der Gesellschaft. Bei vielen Betroffenen löst die Diagnose Sucht durch das Bewusstsein der gesellschaftlichen Ächtung einen Selbstverurteilungsprozess aus, der mit einer Selbststigmatisierung einhergeht. Um diesen Teufelskreis der Stigmatisierung zu durchbrechen, wurden einige Ansätze zum Stigma Abbau entwickelt.
Glücksspielsucht - Online Vortrag - 23. November 2023

Glücksspielsucht - Online Vortrag - 23. November 2023

23. November 2023    
18:00 - 19:30
Spielen begleitet uns von Kindesbeinen an: Spiele machen Spaß, trainieren individuelle Fertigkeiten und unterstützen die kindliche Entwicklung. Allerdings kann, besonders im Bereich des Glücksspiels, Spielverhalten entgleisen und sich zu einer Krankheit entwickeln. Wie stellen sich das Krankheitsbild und die Auswirkungen dar und welche Hilfsangebote für Betroffene und Angehörige gibt es?
LSG-Kompetenznetzwerktreffen Glücksspielsucht am 22.11.2023 - Hybrid- in München Präsenz

LSG-Kompetenznetzwerktreffen Glücksspielsucht am 22.11.2023 - Hybrid- in München Präsenz

22. November 2023    
9:30 - 16:00
Anmeldung für Präsenz-Treffen in München. Anmeldung nur für das LSG-Kompetenznetzwerk möglich. Keine externen Personen. Anmeldung bis zum 7.11.2023 möglich
LSG-Kompetenznetzwerktreffen Glücksspielsucht am 22.11.2023 - Hybrid- Online

LSG-Kompetenznetzwerktreffen Glücksspielsucht am 22.11.2023 - Hybrid- Online

22. November 2023    
9:30 - 16:00
Online Anmeldung via Zoom. Anmeldung nur für das LSG-Kompetenznetzwerk möglich. Keine externen Personen. Anmeldung bis zum 7.11.2023 möglich
LSG-Kompetenznetzwerktreffen Glücksspielsucht am 21.11.2023 - in Nürnberg Präsenz

LSG-Kompetenznetzwerktreffen Glücksspielsucht am 21.11.2023 - in Nürnberg Präsenz

21. November 2023    
9:30 - 16:00
Anmeldung für Präsenz-Treffen in Nürnberg. Anmeldung nur für das LSG-Kompetenznetzwerk möglich. Keine externen Personen. Anmeldung bis zum 7.11.2023 möglich
HaLT Fachtag zum Thema: Risikocheck im Einzel- und Gruppensetting - 24.10.2023- Online

HaLT Fachtag zum Thema: Risikocheck im Einzel- und Gruppensetting - 24.10.2023- Online

24. Oktober 2023    
9:00 - 13:00
Der Risiko-Check greift die Inhalte der Sofort-Intervention noch einmal auf und vertieft sie. Nach der Sofort-Intervention bietet das HaLT-Programm zwei Booster-Varianten an: Das Gruppenangebot oder ein bis drei Einzelgespräche. Im Rahmen der GKV-Förderphase II wurde das Modul Risikocheck mit Hilfe einer Online-Befragung im Rahmend des Public Health Action Cycle (PHAC) auf seine aktuellen Herausforderungen und die Umsetzung an den jeweiligen Standorten untersucht. Im vergangenen Erfahrungsaustausch wurden die Ergebnisse vorgestellt. Daran anschließend wollen wir Ihnen die Möglichkeit bieten, das Thema noch einmal an diesem Fachtag aufzugreifen und sich im Austausch mit anderen Standorten wertvolle Tipps und Anregungen für die Umsetzung vor Ort zu holen. Dabei sollen gemeinsam weitere Einsatzmöglichkeiten und neue Anwendungsbereiche des Risikochecks diskutiert werden. Hinweis: Eine Teilnahmemöglichkeit besteht grundsätzlich nur für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Netzwerkes HaLT in Bayern.
LSG-Basisschulung: Grundlagen der Glücksspielsucht - Online 19.10.2023

LSG-Basisschulung: Grundlagen der Glücksspielsucht - Online 19.10.2023

19. Oktober 2023    
9:30 - 12:30
In unserer Basisschulung vermitteln wir Ihnen grundlegende und an den Bedürfnissen der Praxis orientierte Einblicke in das Thema Glücksspielsucht.
Das Grundlagen-ABC der Suchtbehandlung – ein multiprofessioneller Einblick

Das Grundlagen-ABC der Suchtbehandlung – ein multiprofessioneller Einblick

18. Oktober 2023    
9:30 - 16:30
Im Herbst bietet die BAS ein weiteres Modul aus der Grundlagen-ABC-Reihe an – diesmal mit dem Schwerpunkt auf den Behandlungsverfahren. Wie alle Veranstaltungen dieser Fortbildungsreihe wollen wir uns damit besonders an Personengruppen wenden, die (noch) über wenig Erfahrungen im Bereich der Suchterkrankungen verfügen.
HaLT Fallbesprechung für reaktive Fachkräfte II, Online

HaLT Fallbesprechung für reaktive Fachkräfte II, Online

16. Oktober 2023    
10:00 - 12:00
Gerade die HaLT reaktiv Fachkräfte vor Ort sind im Rahmen der HaLT-Sofortintervention bzw. -Elternintervention immer wieder mit besonders herausfordernden Fällen konfrontiert. Um Ihnen dabei beratend zur Seite zu stehen, gibt es nun erstmals die Möglichkeit besonders schwierige Situationen in Zusammenarbeit mit einer besonders erfahrenen HaLT-reaktiv-Fachkraft in einer webbasierten HaLT-Fallbesprechung zu analysieren und gemeinsam mit anderen Fachkollegen individuelle Lösungsstrategien zu entwickeln. Die Veranstaltung steht allen interessierten HaLT Fachkräften im reaktiven Projektteil offen.
Herbstsymposium: Illegale Drogen - Psychotherapie der Sucht

Herbstsymposium: Illegale Drogen - Psychotherapie der Sucht

Eine bewährte Veranstaltung in bewährtem Setting: Das medbo Herbstsymposium findet im Oktober 2023 wieder in Präsenz statt. Es gibt also wieder Gelegenheit, sich persönlich zu treffen und auszutauschen! In der Therapie Suchtkranker ist die psychotherapeutische Behandlung historisch und aktuell außerhalb des Entzugs mangels medikamentöser Alternativen das hauptsächliche Behandlungsinstrument. Nach einer Darstellung der aktuellen biologischen Basis gibt es ein Update einiger psychotherapeutischen Methoden, die bei Suchtkranken angewendet werden. Freuen Sie sich mit uns auf ein spannendes Herbstsymposium 2023 in Präsenz!
HaLT Schulung RISIKO CHECK im Einzelsetting, Nürnberg

HaLT Schulung RISIKO CHECK im Einzelsetting, Nürnberg

27. September 2023    
9:00 - 13:00
Der Risiko-Check Einzel wird empfohlen, wenn sich im Zuge der Sofort-Intervention weiterer Unterstützungsbedarf ergibt. Im Vergleich zum Risiko-Check Gruppe eignet er sich für Kinder und Jugendliche, die im Vergleich zu den Teilnehmenden am Gruppenangebot besonders jung (13 oder jünger) oder besonders alt sind (17 oder älter) und sich daraus andere Schwerpunkte und Zielsetzungen des Risiko-Checks ergeben.
HaLT Schulung SOFORTINTERVENTION + ELTERNINTERVENTION, München

HaLT Schulung SOFORTINTERVENTION + ELTERNINTERVENTION, München

20. September 2023    
10:00 - 17:00
Die HaLT Schulung Sofortintervention und Elternintervention besteht aus zwei Teilen: 1. einer vorbereitenden E-Learning-Einheit und 2. einer eintägigen Präsenz-Schulung.
Online-Vortrag: SmartAssistEntz – App-Intervention mit Telefon-Coaching nach stationärem Alkoholentzug

Online-Vortrag: SmartAssistEntz – App-Intervention mit Telefon-Coaching nach stationärem Alkoholentzug

13. September 2023    
17:30 - 19:00
Alkoholkonsumstörungen stellen ein hochprävalentes Erkrankungsbild dar, das mit einem hohen Rückfallrisiko einhergeht. Obwohl vielfältige Nachsorgeangebote etabliert wurden, nimmt eine Vielzahl der Patient*innen nach dem stationären Entzug keine derartigen Angebote in Anspruch.
15 Jahre HaLT in Bayern – Erfahrungsaustausch und Jubiläumsveranstaltung

15 Jahre HaLT in Bayern – Erfahrungsaustausch und Jubiläumsveranstaltung

18. Juli 2023    
10:30 - 16:30
Traditionell findet zweimal jährlich ein Erfahrungsaustausch mit den jeweiligen HaLT-Standortkoordinatoren statt, um das bayernweite Netzwerk zu fördern und die Qualitätssicherung innerhalb des Projektes sicherzustellen. Im Jubiläumsjahr 2023 möchten wir den Anlass nutzen, das 15-jährige (!) Bestehen des Alkoholpräventionsprojektes HaLT in Bayern gemeinsam mit allen Standortkoordinatoren und wichtigen Kooperationspartnern bei einer an den Erfahrungsaustausch angebundenen Fachveranstaltung zu feiern!
Bayernweiter Selbsthilfefachtag Sucht und Gesundheit - Was ist nochmal normal?

Bayernweiter Selbsthilfefachtag Sucht und Gesundheit - Was ist nochmal normal?

7. Juli 2023    
10:00 - 16:00
In Kooperation mit dem Selbsthilfekontaktstellen Bayern e.V. findetam 07. Juli 2023, 10:00 bis 16:00 Uhr
Selbstoptimierung und Sucht: Wann ist besser nicht mehr gesund?

Selbstoptimierung und Sucht: Wann ist besser nicht mehr gesund?

5. Juli 2023    
14:00 - 17:45
In Kooperation zwischen dem Arbeitskreis Suchthilfe der Julius-Maximilians-Universität Würzburg und der Bayerischen Akademie für Sucht- und Gesundheitsfragen BAS findet
13. Bayerischer Fachkongress Glücksspiel - Hybrid -Präsenz

13. Bayerischer Fachkongress Glücksspiel - Hybrid -Präsenz

27. Juni 2023    
9:30 - 16:45
Beim 13. Bayerischen Fachkongress Glücksspiel erwartet Sie ein erstmalig hybrides und wie gewohnt vielfältiges Programm. Wie haben der neue Glücksspielstaatsvertrag, die Gründung der Gemeinsamen Glücksspielbehörde der Länder (GGL), die zunehmende Digitalisierung und Sportwetten-werbung, die aktuelle Glücksspiellandschaft verändert? Diese und weitere Fragen werden Ihnen Expert:innen im Laufe des Vormittags beantworten. Am Nachmittag haben Sie dann die Gelegenheit, in zwei Seminarrunden die Themen des Vormittags zu vertiefen. Erfahren Sie, wie die Weitervermittlung pathologischer Glücksspieler:innen nach einer substanzbezogenen Entgiftungsbehandlung gelingen kann, wie Digital Streetwork versucht, die nicht Erreichbaren zu erreichen und wie Glücksspielelemente den Gaming-Markt dominieren und „Cryptogaming“ zunehmend an Einfluss gewinnt. In einem Seminar zu Motivational Interviewing erhalten Sie zudem einen Überblick über das zugrunde liegende Menschenbild und erlernen praktisch die Prinzipien und Methoden der Motivierenden Gesprächsführung.
13. Bayerischer Fachkongress Glücksspiel - Hybrid - Online

13. Bayerischer Fachkongress Glücksspiel - Hybrid - Online

27. Juni 2023    
9:30 - 16:45
Beim 13. Bayerischen Fachkongress Glücksspiel erwartet Sie ein erstmalig hybrides und wie gewohnt vielfältiges Programm. Wie haben der neue Glücksspielstaatsvertrag, die Gründung der Gemeinsamen Glücksspielbehörde der Länder (GGL), die zunehmende Digitalisierung und Sportwetten-werbung, die aktuelle Glücksspiellandschaft verändert? Diese und weitere Fragen werden Ihnen Expert:innen im Laufe des Vormittags beantworten. Am Nachmittag haben Sie dann die Gelegenheit, in zwei Seminarrunden die Themen des Vormittags zu vertiefen. Erfahren Sie, wie die Weitervermittlung pathologischer Glücksspieler:innen nach einer substanzbezogenen Entgiftungsbehandlung gelingen kann, wie Digital Streetwork versucht, die nicht Erreichbaren zu erreichen und wie Glücksspielelemente den Gaming-Markt dominieren und „Cryptogaming“ zunehmend an Einfluss gewinnt. In einem Seminar zu Motivational Interviewing erhalten Sie zudem einen Überblick über das zugrunde liegende Menschenbild und erlernen praktisch die Prinzipien und Methoden der Motivierenden Gesprächsführung.
Fachtagung Suchtprävention und Suchthilfe  im digitalen Zeitalter - Präsenz

Fachtagung Suchtprävention und Suchthilfe im digitalen Zeitalter - Präsenz

22. Juni 2023    
9:30 - 16:30
In unserer heutigen digitalen Welt gibt es zahlreiche Möglichkeiten, um Menschen in verschiedenen Lebenssituationen zu unterstützen und ihnen bei der Bewältigung von Suchterkrankungen zu helfen. Ob durch Online-Seminare, Apps oder andere digitale Angebote - die Digitalisierung eröffnet uns neue Wege, um effektive Suchtprävention und -hilfe zu leisten.
Fachtagung Suchtprävention und Suchthilfe  im digitalen Zeitalter - Online

Fachtagung Suchtprävention und Suchthilfe im digitalen Zeitalter - Online

22. Juni 2023    
9:30 - 16:30
In unserer heutigen digitalen Welt gibt es zahlreiche Möglichkeiten, um Menschen in verschiedenen Lebenssituationen zu unterstützen und ihnen bei der Bewältigung von Suchterkrankungen zu helfen. Ob durch Online-Seminare, Apps oder andere digitale Angebote - die Digitalisierung eröffnet uns neue Wege, um effektive Suchtprävention und -hilfe zu leisten.
LSG-Basisschulung: Grundlagen der Glücksspielsucht - Nürnberg

LSG-Basisschulung: Grundlagen der Glücksspielsucht - Nürnberg

15. Juni 2023    
10:30 - 13:30
In unserer Basisschulung vermitteln wir Ihnen grundlegende und an den Bedürfnissen der Praxis orientierte Einblicke in das Thema Glücksspielsucht.
Online Fachtagung: Familienorientierte Suchtarbeit –  Wie Sie suchterkrankte Eltern und ihre Kinder erfolgreich begleiten

Online Fachtagung: Familienorientierte Suchtarbeit – Wie Sie suchterkrankte Eltern und ihre Kinder erfolgreich begleiten

24. Mai 2023    
9:00 - 13:30
Mittlerweile sind Kinder und Jugendliche aus suchtbelasteten Familien eine wichtige Zielgruppe der Suchtarbeit. Zugleich gibt es viele Herausforderungen bei der praktischen Umsetzung (Beispiele): Wie können Eltern dazu motiviert werden, dass ihre Kinder entsprechende Angebote wahrnehmen? Wie begegnet man Ängsten vor Inobhutnahmen? Und wie können die Angebote kontinuierlich finanziert werden?
Online-Vortrag: Zieloffene Suchtarbeit

Online-Vortrag: Zieloffene Suchtarbeit

17. Mai 2023    
17:30 - 19:00
Suchtkranke Menschen werden im Hilfesystem überwiegend auf das Ziel der Abstinenz hin behandelt. Zieloffenen Suchtarbeit erweitert dies um die Optionen „Reduktion“ und „Schadensminimierung“. Zu Beginn dieser grundlegenden Art und Weise, Suchthilfe zu verstehen und zu praktizieren, steht eine systematische Konsum- und Zielabklärung aller konsumierter Substanzen und anschließend eine Behandlung auf das Ziel hin, das sich die Adressat:innen selbst setzen.
22. Suchtforum in Bayern

22. Suchtforum in Bayern

26. April 2023    
13:00 - 17:15
Im Rahmen des 22. Suchtforums in Bayern erhalten Sie einen Überblick über das Thema Medien- und Internetabhängigkeit.
Glücksspielsucht - Online Vortrag - April 2023

Glücksspielsucht - Online Vortrag - April 2023

20. April 2023    
18:00 - 19:30
Spielen begleitet uns von Kindesbeinen an: Spiele machen Spaß, trainieren individuelle Fertigkeiten und unterstützen die kindliche Entwicklung. Allerdings kann, besonders im Bereich des Glücksspiels, Spielverhalten entgleisen und sich zu einer Krankheit entwickeln. Wie stellen sich das Krankheitsbild und die Auswirkungen dar und welche Hilfsangebote für Betroffene und Angehörige gibt es?

Veranstaltungen 2022

Print Friendly, PDF & Email